Wie gut kennst du Deutschland? Teste dein Allgemeinwissen sofort!
Unser Online Quiz(Einbürgerungstest) ist kostenlos und erfordert keine Registrierung.

Lasst uns neue Wörter auf Deutsch erfinden :-)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 05. Juli 2013 - 00:24

Manchmal bilde ich Sätze mit Wörter die es überhaupt nicht gibt auf Deutsch. Geht es euch auch so? Wenn ja, dann lass uns neue Wörter erfinden. Vielleicht übernimmt Duden irgendwann Einige davon :-)

Ich denke mir bereits neue Wort aus-für alles,was ich nicht kenne,oder meiner Meinug nach, einer besser assoziirbaren Bezeichnung bräuchte, wie z.B. mein Zeigezeh und mein Mittelzeh. benannt nach ihren Fingerschwestern. Oder Federringe,die gebraucht man bei Schraubverbindung, um deren ungewolltes Losdrehen zu verhindern. Bei mir heißen die Spannmuffi´s. Gummimuffen kommen halt auch irgendwo dazwischen und die Ringe sind geöffnet und stehen unter Spannung.... An ein Wort habe ich mich erst eben wieder erinnert,damals erzählte ich stolz von unserem Feigenkaktzs und seiner einzigen Blüte-aber eben daraus entwickelte sich keine Kaktusfeige, uns fehle ja der Gegenkaktus. In Paris letztes Jahr habe ich Unmengen von Macarones gegessen, grüne Pistazienm. mit frischen Himbeeren als Füllung- und das waren meine Puffi´s.
Weiter fallen mir gerade keine mehr ein, die ich mal raus gehauen habe,aber find´s toll, dass es noch andere Wortakrobaten gibt... los

Gespeichert von Gast Nr 12 (nicht überprüft) am/um So, 07. Juli 2013 - 22:09

Permanenter Link

MUSNALA : Neu erfundene Beschreibung für Frauen, die Hübsch, Sexy, Intelligent und Humorvoll sind. Musnala wird als Beschreibung sehr selten benutzt, da es sehr wenige Frauen mit diesen vier Merkmalen gibt.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 21. Dezember 2014 - 02:31

Permanenter Link

Deutschiesieren verwende ich dauerhaft. Sehr wahrscheinlich ist "Deutschiesieren" nur eine Erfindung was ich neulich gemerkt habe. Weder Microsoft Word noch Open Office nimmt es als richtig an. Ich kenne keinen Verb dazu, um eine Situation zu beschreiben, wo ein Objekt unter starken deutschen Einfluss verändert wird.

Gespeichert von Deutschiesierung (nicht überprüft) am/um Fr, 20. März 2015 - 12:36

Permanenter Link

Wikipedieren, Googeln, Skypen, Twittern gehören zur neuen Hightech-Verben.
Ich weiss nicht, welches Amt höchste deutsche Sprachautorität ist aber zB googeln gibt es als Verb bei Duden.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 21. März 2015 - 23:05

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.