Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Bund

Für die Integration der Flüchtlinge, was wird überhaupt gemacht?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 09. September 2015 - 05:14

Es kommen hunderttausende oder Millionen Menschen aus ganz anderen Welten und Kulturen. Es wird gar nicht so leicht werden sich zu integrieren. Über Integration wird kaum debattiert. Was für Vorbereitungen gibt es? Was machen die Länder, Bundesregierung und Kommunen damit sich die Menschen schnell integrieren?

Fragwürdige Werbekampagne von BAMF, angeblich gegen aber eigentlich mehr für Radikalisierung und neue Vorurteile

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 29. August 2012 - 00:39

BAMF hat eine Werbekampagne gestartet. Angeblich gegen Radikalisierung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund. Wenn wir offener und unkomplizierter ausdrücken: es geht um muslimische junge Männer und Frauen mit dunkle Haaren und Schokoladenbraune Haut.

In Anzeigentext steht: "Ich vermisse mein Sohn/meine Tochter weil ich ihn/sie nicht mehr erkenne. Er/sie wird jeden Tag radikaler und zurückhaltender. Ich habe Angst dass ich ihn/sie an an religiöse Fanatiker und Terrorgruppen verliere." Ähnliche Texte werden auch von Freunde für Freunde geschrieben.

Bundesinnenministerium mit Werbekampagne gegen Radikalisierung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 27. August 2012 - 22:15

Mit vermisstenanzeigenähnlichen Plakaten will das Bundesinnenministerium gegen die islamistische und islamisch-nationalistische Radikalisierung Jugendlicher werben. Die schokierend-emotionalen Plakaten werden auf Deutsch und Türkisch verfasst. Ab 27. August sollten Aufklärungskampagne in Google, Facebook und vielleicht Twitter verbreitet werden. Ab dem 21. September werden Infoanzeigen auf Billboards von Kreuzberg, Neukölln und in vor allem von Migranten bewohnten Stadtvierteln in Großstädte erscheinen.