Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Kann ich mit einer Teilzeitbeschäftigung die Deutsche Staatsangehörigkeit beantragen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 09. April 2018 - 19:31

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich dem Einbürgerungsverfahren

Ich habe 2016 die Schule mit der Mittleren Reife Abgeschlossen, und strebe jetzt eine Karriere als Bundespolizist im Mittleren Dienst an.

Dazu brauche ich unter anderem Die Deutsche Staatsangehörigkeit.

Ich bin hier 1999 Geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen aber hatte immer den Türkischen Pass.

Zurzeit bin ich arbeitssuchend und das wird sich zu 100 Prozent beenden. Ich habe eine zusage auf eine Teilzeitbeschäftigung bekommen.

Ich habe heute bei dem Einbürgerungsamt angerufen, mit mir hat eine sehr unhöfliche Frau gesprochen, bei der man so wieso gemerkt hat, das sie einfach nur auflegen möchte und nicht weiter reden möchte sprich sie war überhaupt nicht Hilfreich, sie hat mir immer wieder nur gesagt " Sie müssen sich und ihrer Familie ein unterhalt sichern können ohne Sozialhilfe zu beziehen" so jetzt meine Frage:

Kann ich mit einer Teilzeitbeschäftigung die Deutsche Staatsangehörigkeit beantragen?, mein Vater hat diesen Monat bei einer Firma seinen unbefristeten Vertrag bekommen, was zählt noch so zu Sozialhilfe was man nicht haben darf um die Deutsche Staatsangehörigkeit zu bekommen?. 

Ich bin echt Verzweifelt die Frau am Telefon meinte immer und immer wieder zu mir, "sie als Ausländer müssen nun mal verstehen das sie hier in Deutschland nicht alle Türen einfach so offen haben" Was soll ich bitte unter sowas verstehen?? Bin ich ein Flüchtling der kein Abschluss hat oder was, NEIN eben nicht ich bin hier Geboren und Aufgewachsen und zur Schule gegangen. Sie hat mir immer wieder eingeredet sie können leider nicht zur Bundespolizei und hat mich immer schlecht geredet, darf sie sowas überhaupt?! Danach meinte sie zur mir das ich einen anderen Beruf anstreben soll ?!?!?!?!? naja da würde ich mich gerne auch Beschweren drüber weiß aber leider nicht wo, würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Liebe grüße.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.