Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ukraine entlässt nicht mehr aus der Staatsangehörigkeit - wen informieren?!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 03. August 2018 - 07:34

Ich habe meine Einbürgerungszusicherung vor ein paar Monaten bekommen und soll mich jetzt ausbürgern lassen. Antrag auch schon gestellt. Leider entlässt die Ukraine nicht mehr, manche Ukrainer warten schon seit Januar 2017. Das ist ganz einfach zu verfolgen, Ukrainer können nur durch einen Präsidentenerlaß die Staatsangehörigkeit abgeben, und der letzte solche Erlaß ist schon sehr lange her. Früher hat es auch länger als 1 Jahr gedauert, aber jetzt tut der ukrainische Staat nicht mehr so, als ob er seinen Pflichten nachgehen würde.

Meine Idee ist folgende: die Ukraine soll in die Liste der Länder aufgenommen werden, die nicht entlassen (Afghanistan, Marokko, Eritrea, usw). Wer definiert diese Liste, welche Behörde? Ich würde mich dort mal kurz melden und über die Zustände berichten.

Vermutlich ist die Bundesregierung bzw. das Auswärtige Amt dafür zuständig. Ob das Amt so schnell ein Land in so einer Liste aufnehmen wir, bezweifle ich. Man kann eine Petition starten.

Ukraine bietet schon Ausbürgerungsmöglichkeiten. In Donezk oder Luhansk ist die Lage kritisch aber in Kiew/Odessa und weitere Regionen sollte Ausbürgerung mit Wartezeiten möglich sein.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 12. August 2018 - 19:11

Permanenter Link

Seit Februar gab es keine Ausbürgerungen in der Ukraine. Manche warten schon seit März 2017 auf ihre Ausbürgerung. Das ist nicht zumutbar, zudem die zuständigen Behörden mauern und keine Auskunft geben, wann der nächste entsprechende Präsidentenerlaß sein wird. Sieht so aus, dass der ukrainische Staat aufgehört hat, so zu tun, als würde er seinen Pflichten nachgehen. Früher war es auch nicht wirklich zufriedenstellend, 12-14 Monate Wartezeit, aber jetzt nicht mal das. Gibt es überhaupt sonst wo, dass nur der Staatsoberhaupt persönlich jemanden aus der Staatsangehörigkeit entlassen kann? Leibeigenschaft, oder was...

Ukraine ist ein "failed state" (gescheiterter Staat). Von daher können manche Voraussetzungen überprüft & erhoben werden.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 23. August 2018 - 01:29

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.