Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Anrechnung der Studienzeit und Einbürgerung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 10. Juli 2019 - 18:08

Halli hallo liebe community,

ich komme aus einem Non-EU Land und für Studienzweck nach Deutschland eingereist. Ich habe hier meinen Sprachkurs, Studienkolleg und Uni absolviert. Aufgrund meines Fachwechsels an der Uni hat mir die zuständige Ausländerbehörde eine Duldung mit einer Drohung von Abschiebung erteilt. Ich habe desto trotz mein zweites Fach an der Uni erfolgreich absolviert und anschließend einen Jobangebot in dem abgeschlossenen Feld erhalten. Leider musste ich trotzdem aus Deutschland ausreisen und erneut um ein Arbeitsvisum aus meiner Heimat beantragen. Ich habe zum Glück das Visum erhalten und wieder zurück nach Deutschland gekommen. Bald darf ich dann eine Niederlassungserlaubnis aufgrund meiner 24 Monaten Arbeit und deutschen Hochschulabschluss erhalten. Meine Fragen sind folgend

-Könnte ich direkt nach der Niederlassungserlaubnis für eine Einbürgerung trotz der zwei Jahren Duldung beantragen? (Hierzu erwähnen ist dass ich seit fast 11 Jahren inklusive der 2 Jahren Duldung in Deutschland lebe. Während meiner Studienzeit habe ich nebenbei als studentische Hilfskraft in 450 Euro Basis gearbeitet)

- Wie sehen die Chancen bei der Einbürgerung aus wenn man eine Niederlassungserlaubnis besitzt und mit einer deutschen Person verheiratet ist?

 

Vielleicht hat jemand doch so eine ähnliche Situation gehabt oder kennt jemanden, der so einen Fall erlebt hat.

 

Ich würde mich auf jede Antwort sehr freuen

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Liebe Grüße

Manchmal sind Details entscheidend aber in Ihrem Fall sehen alle Details positiv aus. Ich kenne jemanden, der in 6-7 Jahren DE-Staatsbürgerschaft erhalten hat(Inkl. Studienzeit). Er war Student, hat eine Stelle bekommen und er ist verheiratet mit einer deutschen Frau.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 11. Juli 2019 - 10:13

Permanenter Link

Vielen herzlichen Dank. Ich bin nur  etwas verzweifelt und wüßte nicht was man am besten in solchen Fällen macht. Ich habe einfach nur keine Lust immer wieder mich mit der Ausländerbehörde auseinanderzusetzen. Da ich zwei Jahre Duldung hatte, meinte die Ausländerbehörde es würde mit der Einbürgerung sofort nach der Niederlassung nicht klappen sollte. Ich kenne auch einige, die es trotz solcher Situationen geschafft haben. Deswegen dachte ich ob nicht auch jemand hier in Community gibt, der so eine Erfahrung gemach hat. 

Ausbürgerung ist eine Voraussetzung, die unter Umständen lange dauern kann. Welche Staatsbürgerschaft haben Sie aktuell?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 11. Juli 2019 - 10:25

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.