Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ich bin Griechin ziehe nach Deutschland wie bekomme ich Hartz 4?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 27. Januar 2012 - 23:12

Ich bin eine griechin. Ich habe früher in Deutschland für kurze Zeit gelebt. Ich bin eine arzthelferin und arbeitslos momentan. Ich wohne jetzt in Griechenland und bin griechische Staatsbürger. Ich möchte nach Deutschland umziehen. Ich glaube ich kann nicht sofort ein Job finden. Ich brauche Hartz4 Hilfe am Anfang. Wie kann ich Hartz4 beantragen von Griechenland? Eine Reise nur wegen Antrag kann ich jetzt nicht finanzieren. Deswegen ich möchte erst beantragen und danach nach Deutschland umziehen. Vielen Dank!
Elena Georgerely

Nur wenn du in Deutschland kommst, kannst du einen Antrag auf Harz IV stellen. Von Griechenland aus, geht es überhaupt nicht.

Gespeichert von Γιώργος (nicht überprüft) am/um Sa, 04. August 2012 - 19:17

Permanenter Link

Hartz 4 ist keine Lösung.

In Athen du verdienst 600€ aber damit kannst du leben. In Deutschland du bekommst vielleicht doppelte aber es reicht nicht.

Alles kostet auch doppelte hier.

Also meine Meinung nach in Griechenland mit 600-800€ kann man besser leben als in Deutschland mit 1000-1500€.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mo, 10. Dezember 2012 - 01:28

Permanenter Link

Super Kommentar und damit triffst du den Nagel in den Kopf in der Regel bekommst du in Deutschland als Arbeiter um die 1500 Euro brutto bleiben dir davon ca. 1200 Euro nach Abzug alles kosten der GEZ mitgerechnet bleiben dir nach dem tanken und Besuch bei Aldi noch 50-100 Euro viel Spass in Germany :D

Wenn ich in Griechenland leben würde und kein geld hätte, also würde mein Zimmer für Urlauber vermieten und auch dafür im Internet nach Kunden suchen.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Fr, 22. Februar 2013 - 23:47

Permanenter Link

Jetzt ist Zypern in gleichen Not. Ich verstehe nicht was die Leute da unten tun. Wunderschönes Land und pleite? Wie kommt das, kapiere nicht.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 26. März 2013 - 09:17

Permanenter Link

na klar paar monate in deutschland gearbeitet dann zurück nach griechenland und dann von dort aus hartz 4 beziehen und gleichzeitig urlaub auf unsere kosten machen was sind das für dämliche fragen die gestellt werden und es gibt auch noch idioten die darauf ratschläge geben ,versucht lieber dort euer land wieder richtig hoch zuschrauben statt faul rumzu eiern nimmt euch ein beispiel ,euer nachbar hat s auch geschafft .ihr braucht nur die zu fragen wie es geht,statt mit den zu streiten.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 28. März 2013 - 12:29

Permanenter Link

dein kommentar ist so erbärmlich das ich nur lachen muss darüber ! pass mal auf das einzige was du machen kannst ist diese dämliche kasette abzuspielen was jeder analphabetische hartz 4 empfänger macht bevor du so einen müll von dir gibst erkundige dich mal was wirklich sache ist in Griechenland !!! ich bin mir sicher das der normale bürger (nicht die politiker die geld geklaut haben von den armen bürgern )mehr stunden am tag arbeiten ohne versichert zu sein weil der staat der griechische nen schuss hat , als du wo jeden tag deine 8 stunden hasst und dafür auch noch mit dem rumsitzen 1200 euro warscheinlich mit versicherung verdienst !!!! ich selber bin in deutschland geboren griechin spreche besser deutsch warscheinlich als du , schreibe besser deutsch als du weil ich in der deutschen grammatik besser war als du und mehr mensch als menschenfeindlich bin als du ! Und weiss das ich in Griechenland jeden tag geschufftet habe für 3 euro stundenlohn 10 stunden am tag Montag bis Samstag ohne versicherung und mir den arsch aufgerissen hab ! und nicht wie du mich in das nächste chat eingeloggt habe um dumm und ausländerfeindlich zu kommentieren wie du !!! hey und noch was du schlaumayer !!!! weisst du eigentlich wieviel deutsche ihre firmen callcenter in den balkan als beispiel gebracht haben um fettes geld zu machen mit gaunerein und illegalen lotto usw usw und fettes geld mit der schufterei armer menschen zu machen? Aber is ja klar diese klassischen sprüche los zu lassen ist einfacher als sich mal um den kern der sache gedanken zu machen ! Das was ich sagen kann ist das die deutschen freunde sind und jemand der menschlich ist weiss genau das nicht das volk schuld ist sondern die politiker ! für mich sind alle Politiker der welt die schuld an der ganzen krise sind und nicht der bürger der arbeit will um seine familie zu ernähren ! es geht halt immer um die weltmacht diese politiker spielchen und der arme bürger aller länder muss schuften und wir bezahlen steuern damit die politiker ihre fetten löhne bekommen und unsere staaten in die ruine treiben !!! das habe ich zu deinem comment nur zu sagen wie sagt mann so schön in Bayern : gell und jetzt schaugst mit deine batzl augn weist mit der nosn nix sigst erst amoi des hirnkastl ei schoitn und dann sein senf dazua gebn !

Also Karapinar nimm mal den Mund nicht so voll. Euer Nachbar hat es auch geschafft.... Das ich nicht lache. Vielleicht kannst du besser Deutsch als manch andere hier, aber du hast keine Ahnung (als türkischer Bayer) wie es wirklich ist in dessen Nachbarland. Ich finde es schon dumm, dass jemand solche Fragen stellt. Wobei ich mir eigentlich gedacht habe, das es eine Verarsche ist. Jemand der so kurz in Deutschland war kann nicht so gut deutsch schreiben. Aber alle haben schön ihren Senf dazu gegeben. Hatz IV ist eine Schande für Deutschland. Es zu wenig zum Leben und zu viel zum Sterben. Nur soviel zu Hatz IV.

Deine Grammatik und dein Deutsch ist unter aller Kanone, du Hauptschulproletin. Den Kern der Sache und des Problems hast du hingegen natürlich glasklar erkannt. Oh man, wähle einfach weiter die linke Partei deiner Wahl auf dem Wahlzettel, und lerne deren Wahlprogramm auswendig. Wenn DU nicht irgendwann das Grundproblem erkennst, könnte es für dich aggressiven Weltversteher unangenehm werden, wenn die Bevölkerung dieses Landes endgültig das Gefühl bekommt, dass bevor andere alimentiert werden, das eigene Volk versorgt werden muss.
Achja, und lies noch ein, zwei gute Bücher. Den naiven Sinn deines Textes mag man ja verstehen, aber von guter und korrekter Sprache bist du meilenweit entfernt.
Und nein, du bekommst keinen Kevin-Bonus, weil du ja doch irgendwie Ausländerin bist.

Hallo Gast h-karapinar,
du bist genau der Richtige kannst als Deutscher nicht mal richtig schreiben.
Man sollte den Patriotismus lieber lassen.
Wenn die Griechen etwas unsensibler wären wie die Deutschen dann hätten die nähmlich keine Schulden an Deutschland gehabt und würden sogar jetzt noch Geld erhalten
Weil Hitler auch in Griechenland seine Schaden angerichtet hat aber bis jetzt noch keine Grieche gekommen ist und Schadensersatz verlangt hat.
Also lieber mal ganz ruhig sein hier.

Was ich komisch finde, warum wird nicht über Italien,Spanien,Portugal so massiv Berichtet?
Kann ich dir sagen weil die Deutschen ganz scharf auf Griechenland ist die haben geografisch einfach den besten Platz.
Warum berichtet das deutsche Fernsehen nicht wie es da unten wirklich abgeht?
Täglich bringen sich Leute um weil Sie Ihre Kinder nicht unterhalten können.
Kinder kippen auf dem Schulweg um weil die seit 3-4 tage nichts gegessen haben.
Wo bleiben die Berichte hier
dann kommen so assi Köpfe wie du die sich von den Medien hier verarschen lassen und glauben die können das maul aufreisen.
Komisch das die Griechen unten bleiben sollen pleite sind aber Deutschland Waffen nach Griechenland verkauft.
Informier dich lieber bevor du das Maul aufreist.
Der 1-2 Euro mehr den du aus deiner Tasche rausholst macht dich nicht kaputt.
Ausserdem zahlen auch Ausländer hier ihre Steuern ein und wenn du Arbeitslos bist finanziern Sie dich auch mit.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mo, 22. April 2013 - 13:26

Permanenter Link

Hallo Gast(heuslermaria-XYZ,

würde dich gerne einmal fragen, wann bist du geboren?

Ich jedenfalls bin nach dem s.g. 3. Reich geboren und betrachte dies als Geschichte Deutschlands, aber nicht als Grund und Ursache für weitere Zahlungen oder sonstige Dinge.

Bitte prüft doch einmal, warum sind generell "Sozialleistungen" eingeführt worden? Bestimmt nicht um die zu unterstützen (Ausnahme sind die tatsächlich, echten Notdürftigen)die mal so eben Sozialschmarotzer sein wollen. Versuche doch mal in der USA oder in den GUS-Staaten Leistungen zu beantragen.

Ich finde es natürlich mehr als gut, dass du jedoch gerne bereit bist aus deinem -hoffentlich auch erarbeiteten Vermögen- den Griechen unter die Arme zu greifen.

Warum versuchen nicht die Griechen einmal darüber nach zu denken, wenn man "Bilanzbetrug" bewusst begeht, muss man dafür irgend wann die Zeche zahlen. Waren die "Griechen" so ehrlich bei dem Eintriit in die EU wie es sein sollte?

Auch hier könnte man manche Frage an die Griechen stellen.

Und wer drängte Griechenland in die Eurozone doch wohl Deutschland.
Obwohl alle wussten wie es um Griechenland steht.
Ist doch komisch oder.Aber man muss ja die EU Aussenzonen im Griff behalten.
Fakt ist das Deutschland an der Eurokrise sehr gut verdient aber auch bei euch verdient nur ein kleiner Teil der Rest lebt von Harz 4 oder befindet sich in als Leiharbeiter in einer Sklavenähnlichen Situation.
Da könnt ihr stolz auf euere Politiker sein.
Und auch Stolz auf euer Deutschland.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Fr, 06. Dezember 2013 - 11:02

Antwort auf von Gast (nicht überprüft)

Permanenter Link

Hahaha ... Anderen vorwerfen, Sie würden die deutsche Sprache nicht beherrschen, aber selbst einen Text abliefern, der bezüglich Grammatik, Orthografie und Interpunktion unter aller Sau ist. Dir sind die Sprichwörter mit dem Glashaus und den Steinen sowie dem Besen und der eigenen Tür bekannt?

Was ein Unsinn!!!Ein paar Euro mehr?Wir reden hier nicht von einem Ausländer der nach Deutschland kommt und kassiert.Menschen aus Kriegsgebieten...sollen sehr gerne herkommen,aber bitte nicht nur hier kassieren..Wer soll das nich bezahlen???

Hartz4 kann nicht mehr jeder aus xbeliebigen Land bekommen. Und das finde ich gut. Es ist meine Steuer deine Steuer wieso soll ich meine Steuer für irgendwelche fremden Leute geben damit sie ihr Land verlassen können? Millionen von Menschen versuchen nach Deutschland kommen. Ist das fair? Ich bin kein Deutscher aber ich lebe in Deutschland und ich arbeite in Deutschland und ich zahle Steuer in Deutschland. Es ist mir nicht egal wie man mit meinem Steuer umgeht. Wem es nicht gut geht sollte lieber sich anstrengen damit seinem Land besser geht. Ausnahme sind Leute die politisch verfolgt sind und Asyl suchen. Diese Menschen kann ich verstehen. Aber die aus wirtschaftlichen Gründen umziehen kann ich nicht leiden.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 30. Mai 2013 - 10:52

Permanenter Link

Ich denke die Grieche sollten Gedanken machen, wie sich die Lage verbessern könnte. Wieso nicht eine Weile Hotelpreise reduzieren? Das würde Urlauber gut tun und auch Wirtschaft in Griechenland.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Fr, 28. Juni 2013 - 21:05

Permanenter Link

Ich finde es ja echt toll mit welcher Selbstverständlichkeit die Frage kommt "Wie kann ich in Deutschland HArtz 4 beantragen?". Wenn der Anspruch ist in Deutschland zu arbeiten um der wirtschaftlichen Not wie z.B. in Griechenland zu entkommen, finde ich das ja noch vollkommen in Ordnung. Aber sich dann bitte schon von dort aus um eine Arbeitserlaubnis und eine Arbeitsstelle bemühen, das funktioniert nämlich. Und wenn man diese hat kann man auch in unser System erstmal einzahlen, anstatt erstmal schön zu profitieren ohne irgendeinen Beitrag dazu geleistet zu haben. Wo kommen wir den hin, wenn ganz Europa (740 Millionen Einwohner) ein Sozialsystem beanspruchen kann, das nur in Deutschland arbeitende Menschen (81 Millionen Einwohner) aufrecht erhalten...

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mi, 03. Juli 2013 - 15:11

Permanenter Link

Ich stimme zu. Ich denke es muss eine neue Gesetzt geben, die Leute die nicht eingezahlt haben sollten nichts bekommen. Also erst mal zb 3 jahrelang arbeiten einzahlen dann Hartz4 oder Arbeitslosengeld bekommen.

Das ist genau so totaler Schwachsinn. Damit schießt du dir, deinen Bekannten oder sogar Kindern mal selber ins Bein.
Angenommen die Ausbildung deines Kindes oder wem auch immer ist mal beendet und ging keine drei Jahre, man jedoch nicht umgehend Arbeit findet (aus Gründen die ich mal dahin gestellt sein lassen möchte), dann bekommt diese Person (da kein Anspruch vorhanden ist) keine finanzielle Hilfe im Sinne von Hartz4.

Generell muss ich zu dem Ganzen hier mal sagen, dass es nichts außer unüberlegte Ausrufe sind. Nicht einmal kann man diese als Gedanken betiteln, weil wenn gedacht werden würde, ständen hier weniger sinnlose Beiträge.

1) Diese Frau hat lediglich nach der Möglichkeit gefragt einen Antrag auf finanzielle Hilfe zu stellen, um überleben zu können bis sie endlich einen Job gefunden hat. Das sie nicht arbeitswillig ist kann ich mir kaum vorstellen, immerhin übt sie einen Beruf aus der eine gewisse Faszination bzw. Leidenschaft dafür mit sich bringt, sonst würde man emotional und auch körperlich dort "zu Grunde" gehen. Es ist kein leichter Job den jeder ausüben kann, von daher liegt den meisten Menschen an solchen Berufsgängen viel und sie möchte diese auch ausüben. Ich stimme allerdings zu dass der Gedanke mit der finanziellen Unterstützung, ausgedrückt durch "Hartz4", unvorteilhaft war, weil unsere Gesellschaft (wahrscheinlich auch mehr die deutsche Gesellschaft) allergisch darauf reagiert. Einfach aus dem Grund heraus, dass wir tagtäglich unsere acht Stunden mindestens liefern und andere dank unserer Arbeitskraft auch ein nicht allzu schlecht finanziertes Leben genießen können, ohne auch nur den Finger krumm machen zu müssen. Aber mal so gesehen dass mehr als genug Deutsche demselben Prinzip hinterher jagen, weil wieso auch arbeiten gehen wenn ich den ganzen Tag für meine Kinder Zeit haben kann oder andere Tätigkeiten, wenn andere mich schon durchfüttern können von ihrem Gehalt. Auf diese Deutschen geht keiner von euch los, obwohl sie nichts anderes tun wie diverse Einwanderer. Klar halte ich es auch für angemessener (*bitte auf die Steigerung achten, diese macht vom Sinn her viel aus) wenn ein Deutscher von den Sozialleistungen ohne Arbeit finanziert wird als jemand der sich aus diversen Gründen nach Deutschland hat verschlagen (*nein ich spreche hier keine direkte Gewalt an) lassen, da ich mich in einem fremden Haushalt ebenfalls förmlicher benehmen würde wie in meinem Eigenen.
Letztendlich denke ich nicht dass sie Tatsache gierig ist auf Hartz4, sondern die Ausdrucksweise unpassend gewählt war.
Wo wir wiederum beim nächsten Thema wären...

2) Der deutschen Sprache mächtig scheint hier keiner zu sein bzw. nur vereinzelte Menschen. Ich möchte nicht sagen, dass ich nicht auch den ein oder anderen Fehler begehe, aber ich hoffe doch behaupten zu können nicht gravierende und auffällige Fehler an Tag zu legen. Jedoch wie bereits erwähnt wurde, kann ich nicht behaupten jemand könne kein Deutsch wenn meine grammatikalische und rechtschreibliche Schwäche stark durch mein Kommentar belegt wird. Deutsch hin oder her letztendlich geht es auch nicht darum. Es ist und bleibt keine leichte Sprache, auch für Deutsche hat sie ihre Tücken hinterlassen.

3) Der Punkt "Situation Griechenland" ist eindeutig wenn man sich mal zwei Minuten Zeit nimmt um die Lage zu analysieren.
Wer von uns weiß denn was die Politiker wirklich dort oben auf ihren Thronen vollbringen?! Wohl kaum einer. Abgezockt werden wir nicht nur von Abschleppdiensten, Werkstätten oder anderen Geschäftsstellen denen wir in unserem Leben begegnen, sondern vor allem auch vom Staat. Aber hey... was wollen wir denn dagegen tun außer Wählen gehen. Wir leben doch nur daher und arbeiten und geben Gelder in den wirtschaftlichen Zyklus und für mehr sind wir doch nicht vorgesehen in deren politischen Augen. Also bitte macht nicht die griechischen Bürger dafür verantwortlich was in deren Land schief gelaufen ist. Wir könnten genauso wenig was für die Gier und Unfähigkeit unserer deutschen Politiker sollte unser Land mal vor die Wand gefahren werden. Und worauf würden wir hoffen als die "Opfer" in dem ganzen Macht-Geld-Spiel?! Natürlich Hilfe. Hilfe von anderen Ländern, die uns netterweise finanziell aushelfen. Das sich dadurch das Sparen nicht erledigt hat steht ja wohl außer Frage. Da müssen nun mal auch die lieben Griechen jetzt durch so leid es uns tut. Deutschland hat geholfen und finanzielle Mittel zukommen lassen. Es geht mir persönlich nicht darum, dass ich nicht einsehe zu helfen (doch das tue ich schließlich können die Menschen in dem Land nichts dafür) sondern dass ich die Gesamtsumme nicht einsehe. Immerhin haben wir in Deutschland trotz allem auch noch unsere eigenen Probleme wie viele Kinder in Armut usw. Helfen - ja ok! Aber mit Grenzen, denn sonst sind es dann zwei gescheiterte Länder und das brauch die EU genauso wenig.

Was mich an der Geschichte letztendlich jedoch stutzig macht ist, dass die Griechen die demonstriert haben, die die Frau Merkel als Hitler markiert haben scheinbar nicht sehen, dass wir helfen. Zaubern kann auch Deutschland nicht und das Sparen zu umgehen klappt meist nicht wenn kein Geld da ist. Funktioniert bei meiner privaten Kasse (Konto / Sparbuch etc.) auch nicht, denn woher sollte das Geld auch kommen was ich für ein Leben in Saus und Braus bräuchte. Das die griechischen Bürger nichts dafür können sehe ich ein, aber dann sollten sie doch erkennen dass Deutschland ihnen schon hilft soweit wie es machbar ist und auch angemessen. Und auch wenn sie nichts dafür können müssen sie leider in den sauren Apfel beißen und sparen. Das müssten wir Deutschen in der Situation ebenfalls tun. Trotzdem würden wir euch danken für eure Hilfe und niemanden beschimpfen. Dies ist der einzige Fehler der durch all das entstanden ist meiner Meinung nach.

Aber mein Gott, anstatt sich hier mit solch dummen Kommentaren aufzuregen sollten wir doch lieber alle wieder an die Arbeit gehen und die Wirtschaft wieder mit dem Rest der Welt ankurbeln, dass die Scheine auch mal unser Konto besuchen kommen, und wenn es nur für einen Tag ist weil dann die Steuer wieder kommt ;)

Nächste Woche gibt es Wahlen. Dann wird es klar wie es mit Hartz 4 usw weiter geht. Ich bin gegen Hartz 4 an Ausländer, welche nicht in Deutschland wohnen und nichts geleistet haben.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 12. September 2013 - 09:26

Permanenter Link

Also ich finde es auch nicht gut das ein deutscher mit 18 jahren der noch nicht gearbeitet hatt direkt am ersten tag gleich sein Hartz IV bekommt, und andere leute die arbeiten und jetzt hilfe brauchen um ihr hartz IV kämpfen müssen.Ich bin Spanierin, bin aber in Deutschland geboren und aufgewachsen, mein Vater hatt über 45 jahre hier in Deutschland gelebt ohne hilfe, genauso wie viele andere ausländer die nach dem 2 Weltkrieg nach Deutschland kammen und Deutschland geholfen haben, sich wieder aufzubauen, und jetzt wo die anderen Länder hilfe brauchen sagen die Deutschen raus wir brauchen euch hier nicht und ihr bekommt keine hilfe von uns, und ihr braucht nicht nach Deutschland zu kommen um hier arbeit zu suchen raus raus raus.Das finde ich nur Ausländerfeindlich erlich ich verstehe das nicht wirklich.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 05. Oktober 2013 - 12:00

Permanenter Link

Gut aber wenn Deutschland alle Türen öffnen würde, was würde passieren? Wir würden auf ein Mal 10-20 Millionen oder mehr Menschen haben, welche unqualifiziert sind und nicht mal die Sprache können. Und alle würden auf ein Mal zu Hartz 4 Empfänger, ohne früher ein Cent Steuer gezahlt zu haben. Aber weil so viel Geld in der Kasse nicht gibt würde Deutschland schnell pleite. Ist das Gerechtigkeit?.

Ich glaube jeder der 3 Jahre gearbeitet hat und ordentlich Steuer gezahlt hat sollte Sozialhilfe bekommen. Sonst im Notfall nur Unterkunft, Essen und Medikamente sollte man bekommen aber kein Geld.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 12. Oktober 2013 - 12:27

Permanenter Link

Ich meine Leute die hier kommen und einen Deutschkurs machen um deutsch zu lernen und hier arbeiten mochten nicht die nur herkommen um Hartz IV zu bekommen.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 12. Oktober 2013 - 17:28

Permanenter Link

Gestern habe ich kurz eine Nachricht gesehen. Es gibt eine neue Gesetz oder irgendwas wurde geändert für Leute die nach Deutschland eingewandert haben und Hartz4 beantragen. Hat jemand zufällig die Sendung gesehen? Es war auf N24-TV.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mo, 14. Oktober 2013 - 21:12

Permanenter Link

Ich finde es ehrlich gesagt richtig unverschämt in ein Land zu gehen, nur wegen der Sozialleistungen.

Sind wir mal ehrlich, wenn wir in ein anderes Land auswandern, müssen wir die Sprache sprechen, eine Arbeitserlaubnis vorweisen und einen Job bzw. ein finanzielles Polster. Ist dies nicht gegeben wird man wieder in die alte Heimat geschickt.

Es ist ja vollkommen in Ordnung, wenn man sich hier in Deutschland eine neue Zukunft aufbauen möchte. Das gönne ich jedem :-) Eine Zukunft bedeutet hier: sich in die Gesellschaft integrieren, arbeiten und sich etwas aufbauen.

mal davon abgesehen ist es in Deutschland teuer und wer Hartz4 erhält lebt hier an der Armutsgrenze. Also nicht so toll, wie viele glauben. 2014 beläuft sich der monatliche Satz auf 353€ monatlich. Auch wenn die Miete übernommen wird (die Mieten hier sind extrem hoch und das Amt bezahlt nur einen gewissen Betrag, der von Region zu Region unterschiedlich ist), hat man kaum etwas zum Leben.

Ich empfehle daher jedem, der nach Deutschland kommen will, sich um eine Arbeitserlaubnis zu kümmern und sich zu bewerben. Deutsch sollte man natürlich können, um hier zu arbeiten (es gibt ja auch online-Deutschkurse).

Wer z.B. Altenpfleger/in gelernt hat, hat in Deutschland gute Chancen.

Wer hier schreit die Deutschen sind rassistisch:

1. sind die, die den 2ten Weltkrieg bewusst -also auch so erzogen wurden- erlebt haben bereits tot (einige gibt es natürlich noch, die sind jedoch äußerst alt)

2. Ist der Großteil der heutigen Generation nach 1945 geboren und kann absolut nichts für die Vergangenheit.

3. würde mich interessieren, wie ihr reagieren würdet, wenn Menschen aus den anderen ändern zu euch strömen und nur Geld bekommen, statt etwas für die Gemeinschaft zu leisten. Das ist ungerecht. Wenn wir jedoch sagen, dass das ungerecht sind, sind wir gleich Rassisten.

4. Ich fühle mich nämlich auch diskriminiert, wenn man das unterstellt bekommt!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 15. Oktober 2013 - 14:24

Permanenter Link

Ich denke man sollte nicht alles miteinander mischen. Natürlich man sollte die heutigen Generation für sehr alte Dinge nicht verantwortlich machen. Aber das ist falsch. Wenn man denkt alle Ausländer kommen nur wegen Hartz4. Welche vater oder Mutter will sein Kind in Damaskus oder Bagdad grossziehen? Natürlich Eltern versuchen in einem besseren Land umzuziehen. Das ist sehr normal. Viele Deutsche Eltern ziehen nach Amerika oder Canada oder Schweiz um. Warum? Weil diese deutsche Leute das gleiche bessere Leben wünschen. Sie gehen arbeiten und leben. Und viele Ausländer kommen auch arbeiten und leben. Wir sind alle gleich.

Liebe Leute,

wer lesen kann,ist klar im Vorteil.
Die Frau Elena schreibt in Ihrem Beitrag.
Sie möchte sich eine Arbeit suchen und dann auch hier arbeiten (d.h. sie wird dann auch STEUERN bezahlen)
Es sind genug deutsche in Deutschland die Hartz 4 bekommen,jedoch keine Lust haben arbeiten zu gehen.

Also diese Frau möchte arbeiten !!!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 22. Oktober 2013 - 17:04

Permanenter Link

Hallo,

erstmals kein Grieche möchte freiwillig seine Heimat verlassen und sie gegen Deutschland eintauschen vor allem aus historischen gründen gesehen... Elena ist nur eine von vielen die versucht in den sauren Apfel zu beißen und einen Job im Europäischen Ausland zu erwerben dass sie ihre Familie in Griechenland unterstützen kann weil die wahrscheinlich bald oder schon auf der Straße stehen!!! Ihr könnt euch alle nicht vorstellen was da unten abgeht!!! Aber schön den ganzen nicht EU Bürgern alles in den Hintern stecken und dabei sich noch zuständig fühlen!! Ich finde es auch nicht Ok wenn egal wer kommt und Forderungen stellt ohne Bemühungen anzustellen! Aber ich finde das die EU Start Hilfe stellen sollte für Menschen, die sich bemühen um Arbeit, EU Bürger sind und die nötige Schulbildung besitzen etc.

Hallo,

erstmals ich bin Griechin, und bin seit 12 Jahre nach griecheland in mein scheiss heimat gegangen, und bis jetzt hasse ich griecheland so sehr wie mein leben, ich wurder sehr nach Deutschland zuruck gehen wenn ich kann, Ja sie haben recht die Eu start mussen die Menschen helfen, aber nicht was elena sagt mit Hartz4, das haette ich nie geschriebe weill das kann ich verstehen, wen die Deutschen das nicht wolle,
weill elena hatt nie in deutschland gearbeitet warum soll die Hatzt4 bekommen, das
ist nicht richtig, Elena das haetest du nicht mahl schreiben sollen. Hatzt4 haette ich nie beantragen wenn ich in Deutschland wehre such ein andre loesung Elena,
Du kannst ein Arbeit suchen mit ein Wohnung in Deutschland. Glaub mir wenn du Elena auch deutscher werst hettest du das selbe gesagt um hatzt4, das es nicht fehr ist,
um die leute die arbeiten.Wenn ich nach deutschland gehe werde ich ein arbeit suchen und wohnung, und nicht das die staat mir Geld gibt, da mitt ich lebe.......

Ja Sie sagt Sie möchte arbeiten, aber wenn ich Zitiere: Wie kann ich von Griechenland aus Hartz4 beantragen...am besten gleich aufs Konto nach Athen überweisen, dann wird mir schlecht und ich könnte erbrechen...wie sind diese Leute drauf ?

Sie sagt, dass Sie nicht daran glaubt sofort einen Job zu finden und fragt im gleichen Atemzug wie Sie Hartz 4 aus Griechenland heraus beantragen kann, so dass Sie ein "gemachtes Bett" vorfindet. Das find ich unerhoert.

Sie moechte gerne nach Deutschland kommen, hier leben und arbieten? Super! Hat die Befuerchtung, dass Sie nicht sofort einen Job findet? Klingt als ob Sie sich ja Gedanken gemacht hat.
Meiner Meinung nach sollte Sie dann jedoch nicht nach Hartz 4 fragen, sondern nach Jobboersen; Sie sollte sich und Ihre Arbeitskraft anbieten in dem Bereich in dem Sie ja schon vorher gearbeitet hat.
Stellensuche bevor Sie herkommt ... nicht den bequemen einfacheren Weg mit Sozialleistungen ...

Sie ist doch herzlich willkommen wenn Sie hier arbeiten moechte aber nicht wenn Sie es nur auf Sozialleistungen abesehen haette (Was sich aufgrund der Fragestellung leicht unterstellen liesse).

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 21. November 2013 - 12:09

Permanenter Link

Also, soweit ich weiß, hat Dtl den Arbeitsmarkt für die südlichen Krisenländer geöffnet.
Dtl braucht mehr Arbeitskräfte, da die deutschen (wie in fast allen westlichen Ländern) zuwenig Kinder "machen" :-) . Stichwort: demographischer Wandel.

Allerdings hat an der Krise in Griechenland, nicht allein der Staat (die Politiker) die Schuld. Denn war es nicht so, dass der griechische Bürger seinen eigenen Staat über Jahre hinweg betrogen hat.
So ist bekannt, dass jahrelang bereits verstorbene und imaginäre Griechen – oder ihre Angehörigen – Rente vom Staat kassierten. Selbst nach dem Tod :D

Mittlerweile muss ich darüber schmunzeln: Leute, was habt ihr Euch dabei gedacht???
Es ist ja nicht nur Griechenland welches seinen eigenen Staat betrügt und verarscht. Italien / Spanien (Immobilienmafia und illegaler Häuserbau)/ und Portugal stehen sich dabei in nichts nach. Jeder wirtschaftet hier in seine eigene Tasche.

Ganz ehrlich: dieses Verhalten finde ich schon sehr egoistisch und kurzsichtig..

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 21. Dezember 2013 - 18:04

Permanenter Link

...hier mal ein paar Zahlen:
Mindestrente in Griechenland: 486,84 Euro, nach 20 Jahren Einzahlung (ab 1993): 495,75 Euro.
Mindestrente in Deutschland: gibt es nicht!
Maximalrente in Griechenland: 2773 Euro, zuzüglich Familien und Feiertagsboni (!)
Maximalrente in Deutschland: 2200 Euro. Kein Boni.
Rentenniveau in Deutschland nach 40 Jahren: 50 bis 60%
Rentenniveau in Griechenland nach 40 Jahren: 80%.
Quelle: Eurostat, Rentenversicherung Bund
Damit der griechische Staat die Renten zahlen kann bekommt er Geld von Deutschland. Damit der deutsche Staat dieses Geld zur Verfügung stellen kann, spart er dieses Geld bei den deutschen Rentnern ein. Ist doch gerecht verteilt so, oder?
Viel Spaß beim Nachdenken!
... und jetzt holen wir auch noch griechische Katzen mit dem Flieger nach Deutschland. Damit es denen hier besser geht. Weil wir ja noch keine haben.....

Gespeichert von Bonzo (nicht überprüft) am/um Di, 24. Dezember 2013 - 15:50

Permanenter Link

CSU hat Angst dass Bald viele sagen : "Ich bin eine Bulgarin oder Rumänin. Ich ziehe bald nach Deutschland. Wie kann ich Hartz IV beantragen?"

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 09. Januar 2014 - 10:05

Permanenter Link

Ihr seid so dreist. Jeder der hier kommentiert scheint mir so als hätte er oder sie über 40 Jahren steuern gezahlt ,,,, wenn wir das mal betrachten haben es sehr wenige ..... Und jeder deutsche Tourist der nach griechland sein Urlaub macht ... Wo fliegt ihr da hin ? IN die Urlaubsstädten ! oder in die Krisen Gebiete ? ... Da seid ihr euch Zuschade ! Aber was soll ich erwarten wenn ihr eure eigenen Penner auf der Straße nicht mal weiter helft , dann kann ich auch nicht erwarten das ihr Auslwanderer oder ausländerhilft .... Und außerdem ihr müsst steuern zählen so oder so damit müsst ihr leben .... Aber dann sich abgucken wo es hingeht ... Das meiste geht an denn Staat ... Und was bekommt man hier in Deutschland alsnsozial Empfänger ? Existenz Minimum

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 18. Januar 2014 - 13:40

Permanenter Link

"Eigene Penner" bekommen nirgendwo auf der Welt mehr Hilfe als Deutschland. Sie bekommen hier Krankenversicherung, eine eigene Wohnung, das Geld zum Leben und auch Geld für ihre Haustiere zb Hünde. Gibt es so was in Griechenland, Italien, Brasilien, Russland oder Marokko. Nicht mal in USA bekommt man so was. Man soll nicht so undankbar sein.

Was willst du jetzt eigentlich sagen??
Deine Aussage, sofern das eine überhaupt ist, macht überhaupt keinen Sinn!

Warum soll man, wenn man in den Urlaub fährt in ein Krisengebiet fahren. Ich will doch entspannen im Urlaub!!!

Wer in Deutschland Penner ist, der lehnt doch eine Resozialisierung durch die Sozialämter ab. Ist doch Meistens seine eigene Entscheidung und trotzdem bekommen sie viel Unterstützung, wie mein Vorredner schon treffend erwähnt hat!

"Existenz Minimum"- was sagt das Wort aus? An sich nichts. Das muss man im Verhältnis sehen. Das kann auch recht viel Geld sein für den einen oder anderen. Zumindest beschreibt es, dass man mit dem Geld "existieren" also leben kann.

Also bitte... zuerst denken, dann schreiben!

Ich Kroatin in Deutschland geboren, mein Mann deutscher, leben und arbeiten hart in den Niederlanden, verdienen beide nicht schlecht und bezahlen unmengen an steuern. Sollten wir arbeitslos werden koennen wir jeden cent 5 mal umdrehen. In den Niederlanden ist einiges leichter doch man muss gearbeitet haben, sonst bekommt man nichts. Auch nach Jahren eingezahlt zu haben bekomt man nicht Jahre Geld vom staat. Wir haetten in Deutschland auch Anspruch auf Arbeitslosengeld da wir seit wir 15 sind arbeiten. Erst in Deutschland jetzt in den Niederlanden. Wir wuerden trotzdem nicht zurueck nach Deutschland gehen wenn nicht mindestends einer von uns schon eine Arbeit haette. In Deutschland leben selber viel Menschen am minimum, vinden keine Arbeit kaempfen teilweise mit 3 verschiedenen Arbeitsstellen ums ueberleben. Jeder scheint zu denken das in Deutschland das Geld auf den Baeumen waechst. Nein es sind Menschen die einzahlen und auch hart arbeiten. Such dir erst ne arbeit dann kanst du was aufbauen. Wegen dem Krieg nog schulden bei Auslaendern? Bloedsinn! Was hat unsere Generation mit dem Krieg zu tun. Wieviele Laender wie z.B. Holland hat in der Vergangenheit scheisse gebaut, andere Laender ueberfallen und einwoner als Sklaven gehalten. In der Geschichte waren nicht nur die Deutschen verbrecher!!!!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 16. Februar 2014 - 13:40

Permanenter Link

Falschen Bild vom Arbeitsmarkt in Deutschland ist schuld für alles. Ausländische TV-Sender informieren ihre Landsleute nicht richtig.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 15. März 2014 - 22:23

Permanenter Link

Hallo Ihr Lieben, zu einem sind wir Deutsche die nichts mit Vorfahren mit Schnautzer zu tun haben. Ich verabscheue zutiefst Rechtsradikalismus. Das hat was mit Bildung und Intelligenz zu tun. Leider gibt es solche Menschen ueberall. Alle Menschen egal welche Hautfarbe sind willkommen welche die wirklich hier leben und arbeiten wollen. Kuerzlich kam ein ruehrender Film als man noch nicht von Integration sondern Gastarbeiter gesprochen hat. Das klang besser liebevoller. Die Welt ist leider ueberall nicht mehr so schön. Vor allem auch in Deutschland nicht mehr so einfach. Auch wenn sich alles so schön anhört. Es ist viel schwieriger geworden. Vielleicht ist es im schönen Süden mit mediterranen Temperaturen Meer und Palmen gefuehlt einfacher als bei unseren dtsch. Temperaturen Vielleicht sind deshalb auch im Süden die Menschen herzlicher waermer und einfacher als hier . Was bringt das Geld wenn die Waerme fehlt. Die Hektik, immer perfekt sein zu müssen, kaempfen.... Vieles wuerde ich hier erst mal anschauen gut ueberlegen. Bevor man die Heimat verlaesst. Ich mag es Multikulti und freue mich nur nicht ueber alte Geschichten für die wir nichts koennen immer wieder hören und lesen müssen. Es gibt auch nette Deutsche mit Hirn. Was die Menschen ohne Hirn zu Rechtsradikalismus antreibt ist die Dummheit eigene Schwaeche und die Fehler unserer Politik. Dafuer können wir nichts. Aber es wird hoffentlich auf der ganzen Welt ein umdenken stattfinden. Und wer weiß vielleicht wuerde der ein oder andere Deutsche lieber auswandern auch mit weniger...fuer mehr Lebensqualität Ruhe und das einfache. Man sollte Dinge von allen Seiten betrachten.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 15. Mai 2014 - 23:47

Permanenter Link

Leute daran kann man sehen das viele Leute dumm gehalten werden. Ihr müsst lehrnen euch nicht von irgendwelchen Medien steuern zu lassen. Ihr müsst lernen eure eigene Meinung zu bilden. Unsere Steuern. Wen ich das schon höre. Leute das sind nicht unsere Steuern die in Kriesenländer hinfliesen.Deutschland leiht sich das Geld selber für 1 Prozent Zinsen und giebt das für 13 Prozent Zinsen an Griechenland weiter. Da frage ich mich wo da die hilfe ist. Das ist nur reines Geschäft und Genickbruch für ein Land. Griechenland wollte für alle die es natürlich nicht wissen weil sie alles nachbabeln was in den Medien erzählt wir wird. Das machen meine Griechischen Landsleute auch um uns nich da rausreden zu wollen.Also Griechenland wollte sich noch ganz am Anfang der Kriese sich Geld aus China leihen mit nur 1 Prozent Zinsen was auch Deutschland macht. Nur damals ist der Presidet von Frankreich Sakosi und die liebe Frau Merkel an den Presidenten Papandreo rangetreten und haben gesagt. Ein Land der EU gemeinschaft ist es untersagt sich Geld von irgendein anderen Land ausserhalb zu leihen. Unser Volltrottel hat sich davon einschüchtern lassen und dadurch hat der Untergang von Griechenland angefangen. Was den beitritt von Griechenlang im EURO angeht. Ja die haben beschissen,ABER es iste bewiesen das es damals viele Leute wusten. Nur die haben selber die Hand aufgemacht und sich jede menge in die eigene Tasche geschteckt damit Griechenland beim beitritt keine hindernisse begegnen. Darunter waren auch jede menge Deutsche Politiker.Was die Arbeitszeiten der Faulen Griechen angeht. Es ist nachgewiesen ich weis nicht welche sendung im Deutschen Fehrnsehn,das die Griechen am Tag eine Stunde länger arbeiten als in Deutschland. Also können die nicht Faul sein,weil sehr viele auch zwei oder drei Arbeiten am Tag machen.Der Durchschnitslohn ist 400 EURO.Der Lebensunterhalt ist drei mal so teuer wie in Deutschland. Von wegen 800 Euro und hier ist alles Teurer. Leute ihr habt Überhaubt kein blassen schimmer was da unten abgeht,also lasst ein für alle mal eure Blöden kommentare. Ich bin in Deutschland Geboren und meine Tochter jetzt auch. Mein Vater bekommt dieses Jahr seine Rente nach 45 Arbeitsjahren. Ich kenne beide seiten. Ich habe auch zwischendurch 6 Jahre in GR gelebt. Lasst euch nich von den Medien steuern.Die werden sowieso von anderen zensiert und gesteuert. hinterfragt alles was man euch sagt. Lsst euch nich Dumm machen. Ich könnte hier noch Stundenlang schreiben über die Verarschung die mit uns allen gemacht wird,aber ich glaube es reicht.
Kali Mera

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 10. Juni 2014 - 16:24

Permanenter Link

Ach Kali Mera,

so harte Worte und leider nicht richitg. Ich finde es sehr unverschämt, Menschen als dumm zu bezeichnen. Vor allem wenn man selber nicht Recht hat, ist das schon sehr peinlich, finde ich.
Dir fehlt es an wirtschaftlicher Bildung sonst wüsstest du sicherlich wie sich die Höhe der Zinsen berechnen lassen. Schon mal was von Risikozuschlag gehört?? Die Gefahr dass Kredite nicht vollständig zurückbezahlt werden können und der Kreditgeber daher Verluste miteinrechnet??
Schon mal was von Schuldenschnitt gehört? - Da werden Schulden erlassen.
Und es ist absoluter Unfug zu behaupten, dass nur die EU Kredite vergeben darf. Sowas irrwitziges kannst du doch selber nicht glauben. China z.B. gehört nicht zur EU (aber das ist dir vielleicht nich nicht bekannt) hat Greichenland einen Kredit von 3,6 Mrd Euro gewährt und griechische Staatsanleihen gekauft. Und das alles passierte bereits im Jahr 2010. Also keine Ahnung wo Du deine Infos her hast, aber es scheint keine seriöse Quelle zu sein. Bist wahrscheinlich Opfer von einer Verschwörungstheorie geworden. In diesem Sinne noch einmal deine Worte: "hinterfragt alles was man euch sagt. Lsst euch nich Dumm machen. Ich könnte hier noch Stundenlang schreiben über die Verarschung die mit uns allen gemacht wird,aber ich glaube es reicht." - Genau. es reicht. LG

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.