Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Kündigung

"Wenn du fastest, werde ich dich feuern!" Darf Chef Mitarbeiter kündigen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 18. Mai 2018 - 12:41
"Wenn du weiter fastest, werde ich dich feuern! Ich zahle dir kein Geld, damit du übermüdet zur Arbeit kommst und wegen Konzentrationsmangel so viel Fehler machst". Sounfegähr soll Chef zu Bekannte gesagt haben. Darf Arbeitgeber Mitarbeiter kündigen, weil Mitarbeiter während Ramadan fasten muss?

Haben Arbeiter das Recht vier Tagen im Jahr selbst Urlaub zu nehmen? "Urlaub on Demand" oder Selbstbeurlaubung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 16. Mai 2018 - 21:54

Gibt es in Deutschland das Recht für "Urlaub on Demand". Vielleicht das Wort Selbstbeurlaubung passt besser, aber ich bin nicht sicher. 

In anderen Ländern haben Mitarbeiter ein besonderes Recht: Vier Tage im Jahr Urlaub nehmen ohne vorher von Arbeitgeber es genehmigen zu lassen. zB wenn es Notfälle gibt aus einer privaten Grund man nicht zur Arbeit gehen möchte, mann kann sogar am gleichen Tag (lieber Morgen) Arbeitgeber Bescheid geben, dass man frei nimmt. Man darf in einem Jahr bis zu vier Tagen so frei nehmen. Das gehört auch zu Urlaubstagen, die im Vertrag steht. 

Ausländer zahlen zu viel Geld, weil sie keine Kündigung-Widerspruch schreiben können

Gespeichert von HelpRing am Fr, 23. Januar 2015 - 20:54

Viele Ausländer zahlen zu viel Geld, weil sie keine Kündigung oder Widerspruch schreiben können. Es geht vor allem um Vertragsverlängerungen von Mobilfunkanbieter oder DSL-Anbieter. Wer hat noch solche Erfahrungen gemacht oder beobachtet? Und wie kann man Betroffenen helfen?

Online Kündigung mit Aboalarm funktioniert wirklich? Reale Erfahrungen gesucht

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 08. Oktober 2014 - 22:08

Aboalarm sieht nach einen tollen Dienst aus. Laut eigener Beschreibung kann man Kündigungsvorlage auswählen, eigene Daten einfügen und online per Fax senden. Man bekommt Sendebestätigung per E-mail. Die ganze soll ca. 3 EURO kosten. Alles optimal. Aber was ist wenn zB die gekündigte Firma behaupten würde, dass sie keine Kündigung gekriegt haben? Gilt die Sendebericht von Aboalarm vor Gericht? Ich würde auch Tipps und Erfahrungen sehr freuen.

Wie schreibe ich eine schnelle Kündigung? (Bank, Telefon, ADAC, Vermieter usw)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa, 23. August 2014 - 13:07

Sehr geehrte Freunde,

ich muss in kürzeste Zeit mehrere Kündigungen schreiben, weil ich ins Ausland muss. Wie schreibe ich eine minimale aber trotzdem ausreichende Kündigung am besten? Es geht um Versicherung, ADAC, Bahncard, Sparkasse, Vermieter und DSL. Vielleicht kommt noch was dazu.

Mein einfacher Entwurf sieht wie unten aus.

*** Kündigung ***

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine ..... zum nächstmöglichen Termin.

Mit freundlichen grüßen

Vorname Nachname

******

Was kann man noch hinzufügen?

Wie kann man Betriebsrat in einer Firma gründen, ohne gekündigt zu werden?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 29. Juli 2013 - 01:02

Hallo liebe Leute, ich brauche einen Rat. Wir arbeiten mit mehreren Kollegen bei einer Firma. Wir sind mit dem Chef unzufrieden mit der Zahlung etc. auch. Wir haben uns überlegt Betriebsrat zu gründen. Wenn alles gut geht, dürfte Arbeitgeber uns auch nicht kündigen!?

Fast alle Kollegen wollen das aber keiner traut sich den ersten Schritt zu machen. Wir haben einige Fragen und brauchen Hilfe:
- Ab wie viel Mitarbeiter darf man Betriebsrat gründen?
- Darf Arbeitgeber uns kündigen, wenn er erfährt, was wir vorhaben?
- Gibt es Risiken für Kollegen, wenn die an Wahl teilnehmen?

Als Hartz IV – Empfänger eine Wohnung mieten?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 06. September 2010 - 13:57

Ich habe heute inoffiziell mitbekommen, dass ich bald arbeitslos werde. Ich wohne zurzeit in einer Wohnung mit 78 qm. Wir sind nur zwei erwachsene und haben keine Kinder. Wenn ich Hartz IV bekomme, muss ich umziehen oder bezahlt auch ARGE weiterhin meine Miete? Die Miete ist nämlich etwas teuer. Ich zahle warm 815,00 €. Wenn die Miete teuer ist und ich umziehen muss, bezahlt dann die ARGE mein Umzug oder muss ich auch Umzug selbst finanzieren? Ist eine Wohnung finden, als Hartz-IV Empfänger schwer? Danke